Fortbildungen 1

Ich bin MAX

MAXimale Sprachförderung nach dem wissenschaftlich evaluiertem Konzept der „Language Route“

Die Language Route ist ein pädagogisch-didaktisches Konzept für ErzieherInnen. Ziel ist es, die Sprachentwicklung von Kindern zu fördern.

Das Konzept wurde im Jahr 2000 im Auftrag des niederländischen Minesteriums für Bildung, Kultur und Wissenschaft entwickelt, ist seitdem in ständiger Entwicklung und wird bereits von 4000 niederländischen Einrichtungen effektiv umgesetzt. Seit 2007 wird das Programm in Deutschland angeboten.

Die Language Route besteht aus fünf verschiedenen, sich ergänzenden Bausteinen.

 (Link www.ichbinmax.de)

Über die Language-Route-Schulung hinaus können wir Sie in Fragen der Diagnose, Behandlung und Beratung verzögerter und gestörter Sprachentwicklung unterstützen.

Zögern Sie nicht, uns als Fachleute für alle Fragen und Auffälligkeiten, die sich im Rahmen Ihrer Sprachförderarbeit ergeben, anzusprechen. Wir bieten auch eine ständige Begleitung (Supervision) Ihrer sprachfördernen Arbeit an.